Masthead header

Brautvorbereitung „Katrin“

Der Tag begann in einer traumhaften Suite im Le Royal Meridien in Hamburg.
Dort fanden Katrins Brautvorbereitungen statt. Nicht nur der direkte Ausblick auf die Alster,
auch der Service waren perfekt. Kaum eingezogen wurde auch schon der Champagner serviert.
Besser kann man einen so wichtigen Tag im Leben nicht beginnen.

Nur das Wetter wollte nicht so richtig mitspielen.
Hätte es doch genauso wie die Braut strahlen sollen,
jedoch blieb es wie so oft in diesem Jahr trüb und regnerisch.

Bei den Brautvorbereitungen beobachteten wir,
wie die Segeljachten und die Ruderer auf der Alster dem Wetter trotzten
und heftig von Wind und Regen heimgesucht wurden.

Nebst dieser Ablenkungen war die Zeit schnell vergangen und schon standen wir,
dank ausgezeichneter Friseurin und Visagistin,
der wunderschön zurecht gemachten und anmutig strahlenden Braut gegenüber.

Zur Überraschung der Braut wartete vor dem Hotel,
entgegen der Erwartungen, als Brautfahrzeug ein Oldtimer der sie zur Kirche bringen sollte.

F a c e b o o k